sniper

by Sophi


Als ich Anfang der Woche zu dem neuen Dauerschleifenhit „Hotline Bling“ von Drake eine meiner privaten Choreographie einstudierte und auf Cloud Nine durch die Gegend tanzte, fiel mein Blick auf das blinkende Handy und blieb dort an einer neuen Push-Nachricht hängen. Breaking News: ADELE´s neue Single. OUT NOW.

Die Frau mit der Stimme aus Gold hat mich und millionen Andere schon viele Male vollkommen aus der Fassung gebracht. Ich meine HELLO, diese Stimme!!! In der Lage zu sein, Menschen mit Filmen, Bildern und Musik genau mitten, durch alle kugelsicheren Westen dieser Welt ins Herz zu treffen, ist für mich bis heute unerklärlich und gleichzeitig eine wunderschöne Gabe. Wobei Musik hier wohl als die Waffe mit der höchsten Trefferquote gelten darf. 

Okay „Hello“ heißt der neue Hit und wurde jetzt schon, kurz nach seiner Veröffentlichung zu einem weiteren Meisterstück der Britin gekrönt. Was einen bei Adele allerdings nicht sonderlich überrascht. Also, YouTube! Suche: Adele, Hello. Da ist es. Und Play!

Anfangs noch ein gespanntes Grinsen auf den Lippen, ändert sich der Gefühlszustand innerhalb von Minuten drastisch. Langsam aber sicher entwickelt sich ein kleiner Kloß im Rachenraum, die Mundwinkel beginnen sich zu senken und irgendwie "scheint da was im Auge zu sein". Ja und mit dem ersten Ton des Refrains ist das Gefühlschaos dann komplett. Der Begriff Gänsehaut wäre hier nicht angebracht. Elefantenpickel trifft es da schon eher. Pah, gib mir doch bitte gleich ein Messer und ich ramme es mir einfach selbst in die Brust. Nach 6 Minuten habe ich es dann geschafft die Fassung zu bewahren, die Wasserwerke geschlossen zu halten und somit keine Sintflut über die Tastatur hinweg fließen zu lassen. 

Fazit: extrem hohe Präzision, Treffsicherheit 100 %. Vor Abspielen des Songs sollte daher vielleicht erwähnt werden, dass möglicherweise starke Gefühlsschwankungen auftreten können und wasserfeste Wimperntusche sich aus diesem Grund als äußerst vorteilhaft erweist. Männer die beim Anblick von tränenden Augen Panik bekommen, sollten augenblicklich die Musik ändern oder für mindestens 10 Minuten den Raum verlassen.

  blazer H&M shirt H&M pants COS sunglasses JeanPaulGaultier shoes Zara

 

blazer H&M

shirt H&M

pants COS

sunglasses JeanPaulGaultier

shoes Zara

 

photos by Milion Quayim